Energiesparen macht Schule

 

 

 

Wir sind eine Energiesparschule. Das Thema „Energiesparen“ ist seit sehr vielen Jahren fester Bestandteil des Schulprogramms. Seit 1998 nehmen wir kontinuierlich und erfolgreich an einem Energiesparprojekt der Stadt Lippstadt teil.

 

In den letzten Jahren werden wir neben der Stadt Lippstadt zusätzlich und tatkräftig durch das e&o Energiebüro in Bielefeld unterstützt.

 

 

 

Ziele des Projektes

 

  • Sensibilisierung zu umweltbewusstem Verhalten von den Schülern und dem gesamten Team der Schule, einschließlich Hausmeister
  • Einsparung von Betriebskosten durch den sparsamen Umgang mit Strom,  Gas und Wasser

 

 

 

Die handlungs- und problemorientierte Auseinandersetzung mit dem Thema „Energie“ steht im Vordergrund. Gemeinsam mit den Kindern bearbeiten wir verschiedene Pflicht- und Wahlaufgaben und reichen diese bis zum Ende des Schuljahres in Form einer Dokumentation bei der Stadt ein. Mit Hilfe eines Punktesystems wird dann die Höhe der Geldprämie festgelegt, die wir schließlich für unsere Arbeit und für unser Engagement erhalten.

 Unter anderem erledigen wir innerhalb des Projektes folgende Aufgaben:

·         Informationsaustausch innerhalb unseres Teams

·         Informationsaustausch in der Kinderkonferenz

·         Energiemanager in jeder Klasse, die auf die selbst erstellten Energiesparregeln achten

·         Energiekontrolleure, die regelmäßig das Einhalten der Regeln überprüfen

·         Unterrichtsreihen zum Thema im Sachunterricht (Schwerpunkt ist Jahrgang 3)

·         Einladung externer Experten, die in den Unterricht kommen

·         monatliche Verbrauchsmessung und Darstellung an unserer Energie-Infowand in der Eingangshalle

 

Durch dieses Projekt ist das Thema „Energie“ in unserer Schule im aktiven Tun und Reflektieren täglich und selbstverständlich präsent. Wir leisten auf diese Weise kontinuierlich einen kleinen Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt.

 

Schuljahr 2021/22

 

Auch im Schuljahr 2021/ 2022 haben sich die Kinder des 3. Schuljahres mit dem Thema Energie auseinandergesetzt:

 

 

 

-        Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klassen führten einen Modellversuch durch, um die Bedeutung der Stoßlüftung zu erkennen. Im Versuch wird über Rauch die Luftströmung bei gekippten Fenstern und voll geöffneten Fenstern sichtbar gemacht.

 

 

 

-        In unserer Pausenhalle befindet sich unsere Infowand zu wechselnden Energiethemen und aktuellen Projekten. Im Moment werden dort Informationen zu erneuerbaren Energien für alle veröffentlicht.

 

 

 

 

 

-        Auch unsere eigenen CO2-Ampeln sind weiterhin in Gebrauch. Diese zeigen uns an, wann es mal wieder Zeit ist, um zu lüften.

 

-   Nach den Osterferien bekamen alle Kinder der Schule einen Bewegungspass. Kinder, die es in sechs Wochen zwanzigmal geschafft haben, mit dem Roller, Fahrrad oder zu Fuß zu Schule zu fahren, nehmen an einem Gewinnspiel teil. Zusätzlich gibt es eine kleine Überraschung von jeder Klassenlehrerin für die teilnehmenden Kinder.

 

 

H.-Chr. Andersen Schule

St.-Hedwig-Str. 44

59557 Lippstadt

 

Tel.: 02941/21564

Fax: 02941/21614

 

E-Mail:

andersen-schule@t-online.de

 

Datenschutz